Viruvetsan®

Viruvetsan®

Ein homöopathisches Tierarzneimittel ohne Wartezeiten zur Steigerung der körpereigenen Abwehr bei Viruserkrankungen

Für Hühner, Enten, Gänse, Puten.

Wirkstoffe: Bufo D10, Calendula Urt., Coffea tosta Urt., Echinacea D2

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den veterinär-homöopathischen Arzneimittelbildern ab.

Dazu gehören:

 - Virusinfektionen bei Hühnern, Enten, Gänsen und Puten (z. B. ansteckender Schnupfen)

 - Herz- und Kreislaufunterstützung im Verlauf von Viruserkrankungen

 - zur leichteren Überwindung der Infektionen bei Virusseuchengängen

 

Packung mit 50 ml Tropfenlösung. (UVP: 16,85 €)

Zur oralen Eingabe oder zur Eingabe über das Trinkwasser.

Apothekenpflichtig

Nur bei Tierärzten oder in Apotheken erhältlich.

 

Den vollständigen Text der Gebrauchsinformation können Sie hier als PDF downloaden. 

Pflichttext

Viruvetsan®

Mischung für Hühner, Enten, Gänse, Puten
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den veterinär-homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Virusinfektionen bei Hühnern, Enten, Gänsen und Puten (z. B. ansteckender  Schnupfen), Herz- und Kreislaufunterstützung im Verlauf von Viruserkrankungen, zur leichteren Überwindung der Infektionen bei Virusseuchengängen.

Wartezeit: Huhn, Ente, Gans, Pute: Essbares Gewebe: 0 Tage.
Eier: 0 Tage.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.