Sortiment

Homöopathische Tierarzneimittel

Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe mit Tierhaltung profitieren inzwischen von den Vorteilen homöopathischer Arzneimittel. Von Bedeutung ist neben der guten Wirksamkeit und Verträglichkeit vor allem die Rückstandsfreiheit. Sie bietet den Vorteil, dass keine Wartezeiten eingehalten werden müssen. Durch die in Homöopathika gering enthaltenen und meist aus der Natur stammenden Wirkstoffmengen, wird die Umwelt außerdem nicht belastet. Resistenzbildungen und unerwünschte Nebenwirkungen sind bei der Behandlung mit homöopathischen Arzneien nicht zu erwarten.

Im Gegensatz zur Schulmedizin ist die Homöopathie eine Reiz- und Regulationstherapie. Sie aktiviert die Selbstheilungskräfte und setzt wirksam und sanft die Eigenregulation des Organismus in Gang. Dadurch werden eine dauerhafte Heilung und ein nachhaltiger Therapieerfolg erreicht.

In den Rubriken "Vetsan-Sortiment" und "Ad us. vet.-Sortiment" finden Sie jeweils allgemeine Informationen zu unseren beiden Tierarzneimittelsortimenten sowie detaillierte Produktbeschreibungen der einzelnen Arzneimittel.

Die unter "Anwendungsgebiete" aufgeführten Indikationen führen Sie zum jeweils geeigneten Tierarzneimittel.